Tag: Arthur C. Clarke

Der Mann, der in die Zukunft sah

Geschrieben am 15.12.2017 von

Rotierende Raumstationen, Menschen auf fernen Planeten, denkende Computer und außerirdische Intelligenzen. Das stand früher in Science-Fiction-Romanen, aber auch in Sachbüchern über die Zukunft. Ein Meister in beiden Feldern war Arthur C. Clarke. Vor 100 Jahren wurde er in Südengland geboten; er starb 2008 auf Sri Lanka. Clarke zählt auch zu den großen Visionären der Informationstechnik….

Weiterlesen

50 Jahre Tablet

Geschrieben am 22.07.2016 von

„2001: Odyssee im Weltraum“ ist ein Klassiker des Science-Fiction-Kinos. Die Astronauten des Films verwenden auf dem Mond und im Raumschiff flache Anzeigegeräte für Texte, Bilder und Videos. Da die Dreharbeiten von „2001“ im Jahr 1966 stattfanden, können wir also ein halbes Jahrhundert Tablet-Computer feiern. Start frei zu einem Flug durch die unendlichen Weiten der Technikgeschichte!…

Weiterlesen

Stimmen vom Himmel

Geschrieben am 06.04.2015 von

Vor 50 Jahren, am 6. April 1965, erfolgte der Start des Intelsat I, des ersten geostationären Nachrichtensatelliten über dem Atlantik. Er übertrug Telefonate und Fernsehsendungen von Amerika nach Europa und umgekehrt. 1967 ermöglichte er mit anderen TV-Trabanten die globale Live-Sendung „Our World“. Inzwischen werden Satelliten wie der Intelsat aber immer mehr durch transatlantische Glasfaserkabel verdrängt.  …

Weiterlesen