Tag: Siemens & Halske

Wähle 333 auf dem Telefon…

Geschrieben am 03.11.2017 von

In den ersten Jahrzehnten des Telefons wurde ein Gespräch in der Regel mit der Hand vermittelt. Das übernahmen Heere von Telefonistinnen, kurz, das Fräulein vom Amt. Vor 125 Jahren, am 3. November 1892, ging in der amerikanischen Stadt La Porte das erste Netz mit Selbstwahl in Betrieb. Erfinder war der Lehrer und Bestattungsunternehmer Almon Strowger….

Weiterlesen

200 Jahre Werner (von) Siemens

Geschrieben am 13.12.2016 von

Am 13. Dezember 1816 wurde in Lenthe bei Hannover Werner Siemens geboren, noch ohne von. 1847 gründete er mit einem Kompagnon die Telegraphen-Bauanstalt von Siemens & Halske in Berlin. Sie fertigte Geräte zur Telegrafie und verlegte nationale und internationale Leitungen. 1866 erfand Siemens seine Dynamomaschine zur Stromerzeugung. So schuf er die Grundlagen für eine Weltfirma….

Weiterlesen

Chip auf der Haut

Geschrieben am 07.10.2016 von

Am 29. Oktober eröffnet das HNF vier neue Abteilungen. Einer von ihnen ist die „Smart World“. Sie zeigt digitale Vernetzung und eine Vielfalt von Sensoren, darunter solche für Körperdaten. Zur Einstimmung möchten wir elektronische Systeme schildern, die im Körper oder auf der Haut sitzen und nicht nur Daten sammeln, sondern auch als künstliche Sinnesorgane dienen….

Weiterlesen