Tag: Masaru Ibuka

Vor vierzig Jahren: Der Walkman kommt

Geschrieben am 28.06.2019 von

Eigentlich lag er erst am 17. Juli 1979 in den japanischen Elektroläden. Feiern können wir ihn aber schon jetzt. Mit dem Walkman TPS-L2 der Firma Sony begann vor vier Jahrzehnten eine neue Ära des Musikgenusses. Mit ihm konnte man die Lieblingslieder überall anhören. Bis zum Ende der Produktion 2010 wurden rund zweihundert Millionen Geräte verkauft….

Weiterlesen

Sony hat Geburtstag

Geschrieben am 06.05.2016 von

Am 7. Mai 1946 gründeten der Ingenieur Masaru Ibuka und der junge Physiker Akio Morita in Tokio eine kleine Firma für Kommunikationstechnik. 1950 brachte die Tokyo Tsushin Kogyo K. K. das erste Tonbandgerät in Japan heraus. Mit seinen innovativen Produkten stieg die Firma, die seit 1958 den Namen Sony trägt, zum Weltkonzern der Unterhaltungselektronik auf….

Weiterlesen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Möglichkeiten zur Deaktivierung von Matomo finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.