Tag: Drehorgel

Die programmierte Ente

Geschrieben am 29.01.2021 von

1738 vollendete der junge Ingenieur Jacques Vaucanson drei lebensgroße Automaten: einen Flötenspieler, einen Trommler und eine Ente. Sie gingen danach auf Tournee durch mehrere Länder. Besonders die Ente verblüffte die Zuschauer. Sie fraß und schien die verdaute Nahrung wieder auszugeben. Im späten 19. Jahrhundert verlieren sich ihre Spuren, es gibt aber einige Fotos zu ihr. …

Weiterlesen

Musik aus dem Automaten

Geschrieben am 10.07.2018 von

Schon zweimal stellten wir im Blog große und kleine Museen für Computer vor. Heute geht es um ihre mechanischen Vettern, um Musikautomaten. Sie konnten nicht rechnen, aber sie arbeiteten mit unterschiedlichen Techniken feste Programme ab. Diese ließen sich auch schon wechseln und verwahren. Im Folgenden besuchen wir die wichtigsten Sammlungen für selbstspielende Musikinstrumente in Deutschland….

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.