Tag: Jan Claas van Treeck

Gauner, Gelder und Computer

Geschrieben am 24.03.2020 von

Günter Wagner war vielleicht die schillerndste Figur der deutschen IT-Geschichte. 1963 gründete der promovierte Ingenieur in Berlin eine Firma für digitale Messtechnik; 1969 verkaufte er sie mit Gewinn. Danach begann er, Computer und Lehrmaschinen zu bauen. Die Finanzierung war abenteuerlich. Seine Unternehmen lösten sich schließlich in Luft auf. Ebenso verschwanden die Einlagen der Investoren. Das…

Weiterlesen

Neben Heinz Nixdorf prägte eine zweite Persönlichkeit die Paderborner Informatik: Helmar Frank. Der Mathematiker und Bildungsforscher lehrte von 1972 bis 2006 an der Hochschule. Als Professor für kybernetische Pädagogik befasste er sich unter anderem mit Lehrmaschinen und –computern. Helmar Franks Nachlass kam vor einem halben Jahr in die Berliner Humboldt-Universität und wird dort weiter erforscht….

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.