Tag: Roulette

Stärker als der Zufall

Geschrieben am 09.11.2021 von

Vor zweihundert Jahren wurde Fjodor Dostojewski geboren. In seinem Roman „Der Spieler“ verarbeitete der russische Schriftsteller eigene Erlebnisse im Casino. Er wusste nicht, dass es einen Weg gab, um beim Roulette zu gewinnen. Dabei wurden mechanische Schwächen des Roulettekessels ausgenutzt. Sie bewirkten, dass manche Zahl häufiger auftrat als es die mathematische Wahrscheinlichkeit erwarten ließ.  Am…

Weiterlesen

Computer im Casino

Geschrieben am 28.05.2021 von

Seit langem versuchen Spieler, das Roulette zu überlisten; sie erdenken mathematische Systeme oder berechnen im Spielcasino den Lauf der Kugel. Die Mathematiker Claude Shannon und Edward Thorpe entwickelten 1961 dafür einen Schaltkreis, der in einen Schuh passte. 1978 wandte der Physikstudent Doyne Farmer in Las Vegas eine ähnliche Methode an, er nahm aber einen Mikroprozessor….

Weiterlesen

Vom Hacker zum Casinochef

Geschrieben am 10.08.2018 von

Die optischen Telegrafen von Claude Chappe bildeten das erste Informationsnetz der Welt. 1794 ging es in Betrieb, voll ausgebaut umfasste es 556 Stationen in Frankreich. Von 1834 bis 1836 „hackten“ die Brüder François und Louis Blanc die Strecke Tours-Bordeaux, um Börsenkurse zu erfahren. Später führten sie die Spielcasinos von Bad Homburg und Monaco zum Erfolg….

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.