Tag: Maus

Happy Birthday, Xerox PARC

Geschrieben am 30.06.2020 von

Vor fünfzig Jahren, am 1. Juli 1970 wurde es gegründet: das Palo Alto Research Center der Firma Xerox, kurz Xerox PARC. Das Forschungszentrum saß und sitzt im kalifornischen Palo Alto in der Nähe der Stanford-Universität. Nach dem Start entwickelten die Mitarbeiter des PARC eine Fülle neuer Technologien. Sie prägen bis heute die Welt der Computer….

Weiterlesen

Die Mutter aller Präsentationen

Geschrieben am 27.11.2018 von

Ein Forschungszentrum zur Intelligenzverstärkung: Dieser Vortrag stand am 9. Dezember 1968 im Programm einer Informatik-Tagung in San Francisco. Sprecher war der Ingenieur Douglas Engelbart. In hundert Minuten gab er einen Blick in die Zukunft des Computers, wie ihn die Welt noch nicht gesehen hatte. Das Referat ging als „Mutter alles Demos“ in die Geschichte ein….

Weiterlesen

Apple Lisa – aus der Tiefe geholt

Geschrieben am 19.01.2018 von

In einem Monat, am 23. Februar, startet im HNF die Sonderausstellung „Digging Deep“. Sie zeigt Schätze aus dem Depot des Museums. Zu ihnen gehört der Personal Computer Lisa der Firma Apple. Er wurde vor 35 Jahren angekündigt und besaß schon eine grafische Benutzeroberfläche und Maus-Bedienung. Leider zählt er auch zu den großen Flops der IT-Geschichte….

Weiterlesen

Wenn die Maus zweimal klingelt

Geschrieben am 04.10.2016 von

Neben der Tastatur ist die Maus das praktischste Gerät zur Arbeit am Computer. Erfunden wurde sie doppelt. 1965 beschrieb der amerikanische Ingenieur Douglas Engelbart eine Maus mit zwei Rädern. 1968 zeigte er sie bei einer Konferenz. Im gleichen Jahr stellte die Firma Telefunken die mausähnliche Rollkugel vor. In kleiner Stückzahl kam sie auf den Markt….

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies ausschließlich für Statistikzwecke und zum notwendigen Betrieb der Seite. Wir verwenden Matomo und anonymisieren die IP-Adresse. Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie dies akzeptieren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.